Smarte Verkehrssteuerung und nachhaltiger Energieverbrauch

Auch eine smarte Verkehrssteuerung wird künftig ein zentrales Merkmal kluger Städte sein. Dazu zählen zentral geregelte Verkehrssensoren und Signale, die automatisch den Verkehrsfluss regulieren und dabei auf Anforderungen in Echtzeit reagieren. So sollen reibungslosere Verkehrsströme Staus und Überlastungen reduzieren.

Neue Technologien spielen ebenfalls eine bedeutende Rolle, wenn es darum geht, Städte dabei zu unterstützen, einen nachhaltigeren Energieverbrauch zu fördern. So können schon heute intelligente Mülleimer Alarm schlagen, wenn sie geleert werden müssen.

In den nächsten Jahren werden Städte smarter und smarter. Dabei ist bei all diesen Vorhaben ein stabiles WLAN-Netzwerk unverzichtbar.

Was mit professionellem WLAN für Sie möglich ist, entdecken Sie auf ewlan.de. Hier haben Sie auch die Gelegenheit, mit dem kostenfreien Selfcheck herauszufinden, wie fit Ihr Unternehmen für die digitale Zukunft ist.

Sie wollen mehr zum Thema "Smart City" lesen? Dann lesen Sie auch unsere Artikel "Smart Cities brauchen WLAN" und "Smarte Versorgung für Smart Cities".